Dienstag, 13. März 2012

Der Ritt der Sybian - Walküren No. 2

Nachdem die letzte Folge unserer Serie „Der Ritt der Sybian“ sehr gut bei euch angekommen ist, möchte ich euch natürlich nicht das nächste Video dieser Reihe vorenthalten.

Dieses Mal macht sich Tera Patrick auf, um mit dem Sybian in die höchsten Gefilde der Lust vorzudringen. Und was will man sagen, der Sybian hält wie immer, was er verspricht.

Tera Patrick 2010
© Glenn Francis, www.PacificProDigital.com

Noch ein paar Worte zu unserer Heldin im Video.

Tera Patrick geb. 25.07 1976 in Montana. Tera arbeitet sowohl als Model und Erotikdarstellerin. Im Jahr 2008 wurde sie vom Erotikmagazin Genesis auf Platz zwei der 100 erotischsten Pornodarsteller weltweit gewählt.

Tera’s bekannteste Filme aus der Island Fever – Reihe Teil 1 – 3 spielen ausschließlich im Ambiente und unter freiem Himmel von tropischen Trauminseln. Unter anderem hat sie schon auf Maui, Tahiti und Bora Bora gedreht.



Tera erhielt in Ihrer bisherigen Karriere folgende Preise (Quelle Wikipedia):
2000: Hot d’or: Best New Starlet
2001: AVN Award: Best New Starlet
2001: XRCO Award: Best New Starlet
2001: Hot d’or: Best American Actress
2002: AVN Award: Best Tease Performance (Island Fever)
2002: Venus Award: Beste Darstellerin USA
2007: Adultcon Top 20 Adult Actresses[4]
2008: AVN Award: Best Interactive DVD „InTERActive“
2008: F.A.M.E. Award: Favorite Female Starlet
2009: AVN Hall of Fame
2009: F.A.M.E. Award: Favorite Female Starlet



Hier also der heiße Ritt im Studio von Howard Stern:

Montag, 12. März 2012

Dita von Teese stellt ihre Wonderbra Party Edition vor

Neues gibt es aus der Welt der erotischen Unterwäsche. Burlesque-Ikone Dita von Teese hat sich mal eben unter die Designer von heißer Unterwäsche gemischt und stellte nun in London ihre neue Dessous Kollektion mit dem Namen „The Party Edition“ vor.

Und wie es sich für die kühle Schönheit aus den USA gehört, kommt alles natürlich sehr Edel und in eher dunklen Farben daher. Trotzdem ist das ein oder andere Stöffchen dabei, welches einen Mann sicherlich schnell von 0 auf 100 katapultieren könnte. Einziges Manko, aktuell ist die Kollektion in deutschen Läden noch nicht zu haben (natürlich gibt es aber durchaus die Möglichkeit, dass ganze per Web hier aus dem Ausland zu bestellen).

Trotzdem hält uns dies nicht ab, einmal einen kurzen Blick auf das von Dita von Teese veröffentlichte Videomaterial zu werfen: